Spielfreie Verbindung

Produkte

Antriebselemente – Die spielfreie, torsions- und biegesteife Verbindung zwischen Welle und Nabe ermöglichen die Wellenkupplungen aus der Hakon-Serie des Bremer Antriebstechnikspezialisten Hausmann & Haensgen.

15. Oktober 2009

Die spielfreie, torsions- und biegesteife Verbindung zwischen Welle und Nabe ermöglichen die Wellenkupplungen aus der Hakon-Serie des Bremer Antriebstechnikspezialisten Hausmann & Haensgen. Das Lieferprogramm umfasst drei Baureihen für Wellendurchmesser von 12 bis 600 Millimeter und Drehmomente bis 600.000 Newtonmeter. Die einbaufertigen, standardisierten Einheiten eignen sich für starre und fluchtgenaue Verbindungen zweier Wellen in horizontaler und vertikaler Anordnung und bleiben bei gleichzeitiger Übertragung von Drehmoment und Axialkraft biege- und torsionssteif. Der konstruktive Aufbau gewährleistet kurze Montage- und Demontagezeiten, wobei Antrieb und Abtrieb getrennt voneinander befestigt oder gelöst werden.

Erschienen in Ausgabe: 07/2009