SpotFast - die neue Art zwei Bleche zu verbinden

Neuer Einpressbefestiger von Koenig Verbindungstechnik

25. Januar 2008

Die Produktreihe PEM Einpressbefestiger aus dem Lieferprogramm der Koenig Verbindungstechnik GmbH wartet mit Innovationen auf.

SpotFast - ein Einpressbefestiger, der eine dauerhafte Verbindung von zwei Metallteilen schafft, stellt eine Alternative zu Niet- und Schweißtechnik dar. Mit ihm ist auch eine Verbindung unterschiedlicher Metalle möglich, im Gegensatz zur Schweißtechnik. SpotFast richtig platziert, löst beim Einpressen einen Materialfluss in beide Clinchbereiche aus, eine bündige Verpressung entsteht sowohl im oberen als auch im unteren Blech, bereits ab 0,8 mm Stärke.

Wie alle Einpressbefestiger aus dem PEM Programm bietet auch SpotFast die Vorteile einer prozesssicheren und rationellen Montage, spezielle Werkzeuge sind nicht erforderlich. Die Blechverbindung kann nach Einbau problemlos lackiert oder mit einer Pulverbeschichtung versehen werden. SpotFast Einpressbefestiger, RoHS-konform, aus Stahl verzinkt und farblos passiviert sind in verschiedenen Durchmessern und Längen lieferbar - seit Neuestem auch aus rostbeständigem Stahl.