Stärkung des Standortes

20. April 2016

Investition – Nach sechs Monaten Bauzeit wurde auf dem Gelände des Stammwerkes von Tünkers in Ratingen eine neue Halle errichtet, die jetzt in Betrieb genommen wird. Mit dem 1.800 Quadratmeter großen Neubau, der mit modernen Kränen ausgestattet wurde, ist eine völlige Neuordnung des Fabriklayouts verbunden. Durch das stetige Wachstum der komplexeren Produkte wie Greifersysteme und Stauförderer, die großzügige Montageflächen erfordern, war es zu räumlichen Engpässen im Werk gekommen. Mit dem neuen Fabriklayout können die innerbetrieblichen Wege verkürzt und die Abläufe zwischen den Abteilungen optimiert werden.

www.tuenkers.de

Erschienen in Ausgabe: 03/2016