Stempel für SAP

Mit einem neuen Tool von Seal Systems lassen sich CAD-Dokumente unterschiedlicher Formate digital "unterschreiben" und freigeben. Außerdem kann die Software die Daten nach PDF/A konvertieren.

28. Januar 2016

Seal Systems, Spezialist für Dokumentenhandling insbesondere unter SAP und Teamcenter, hat ein Tool zur Freigabe von CAD-Dokumenten in SAP-Workflows herausgegeben.

Dies soll insbesondere dann die Freigabe von Dokumenten erleichtern, wenn sie durch mehrere Personen erfolgen muss und die CAD-Zeichnungen unterschiedliche Formate haben. Bisher werden in solchen Fällen oft die Zeichnungen ausgedruckt und manuell unterschrieben, was allerdings den digitalen Workflow unterbricht.

Das Werkzeug von Seal Systems soll dies vermeiden durch die Einbindung digitaler Unterschriften. Durch ein paar Mausklicks können Personen die CAD-Dokumente dokumentiert freigeben. Da CAD-Dokumente typischerweise unterschiedlich aussehen, ist es in der Regel nicht sinnvoll, alle Unterschriften an die gleiche Stelle zu setzen. Mit der Software von Seal Systems lassen sich die Unterschriften an die jeweils gewünschte Stelle verschieben.

Bei Bedarf kann das Stempeltool Elemente der CAD-Zeichnung, wie Titelblock oder Schriftkopf, überstempeln und mit projektspezifischen Herkunftsbezeichnungen versehen. Durch die Digitalisierung ist im PDF gespeichert, welche Mitarbeiter wann die Dokumente freigegeben haben. Optional wird das Freigabedokument abschließend in das Archivformat PDF/A konvertiert.