Studentenprogramm für CAD

Ausbildung ? Der US-amerikanische CAD-Softwarehersteller CoCreate hat sein Ausbildungsprogramm für Schulen und Universitäten erweitert und stellt seine 3D- und 2D-CAD-Software Studenten künftig kostenlos zur Verfügung.

05. August 2007

Die Lizenzierung erlaubt dabei den Einsatz sowohl auf dem Schul- bzw. Universitätsgelände ebenso wie in der Privatwohnung.

Der Hersteller will die Studenten damit bereits während des Studiums besser auf ihre zukünftige berufliche Tätigkeit vorbereiten, da sie die gleiche Software erlernen, die von zahlreichen Unternehmen für die Entwicklung neuer, innovativer Produkte eingesetzt wird. Das Programm umfasst die 3D-CAD-Software OneSpace Modeling Personal Edition sowie die 2D-CAD-Software OneSpace Drafting.

Um den Aufbau von Lehrplänen zu erleichtern, stellt das Softwareunternehmen auch die Schulungsunterlagen zur Verfügung und vergibt zudem bis zum 31. Oktober freie Plätze an Professoren und Ausbilder zu hauseigenen Schulungen für die im Programm enthaltenen Softwareprodukte. Zur Teilnahme als Bildungseinrichtung an dem Programm genügt eine Registrierung im Internet.

Erschienen in Ausgabe: 05/2007