Switches mit neuer Software

Harting entwickelt Ha-VIS weiter

24. November 2009

Mit der neuen Bezeichnung Ha-VIS hält auch die neue Management Software mit dem Kürzel „Release 2.0“ Einzug in die Harting mCon Switch Familien. Neben der Implementierung neuer Funktionen und Features wurden außerdem alle Funktionen des vorherigen Releases 1.3 stark erweitert und an die gestiegenen Anforderungen des Markts angepasst.

Im Vordergrund der Weiterentwicklung stand die Entwicklung einer performanten Basis und eines zukunftssicheren Designs. Weiterhin wurde großen Wert auf die Entwicklung eines einfachen und intuitiv zu bedienenden Web-Interfaces zur Konfiguration der Switche gelegt.

Erste Projekte, die bereits erfolgreich mit der neuen Software durchgeführt wurden, zeigen, dass die Erwartungen voll erfüllt wurden. Seit März 2009 werden alle managebaren Switche mit dem neuen Release 2.0 der Software ausgeliefert. Für die Zukunft sind bereits Erweiterungen und zusätzliche Funktionen geplant.