Tank im Blick

Produkte

Sensorik – Innovationen für mehr Sicherheit in Nutzfahrzeugen bietet der Fahrzeugelektronikspezialist Motometer aus Mühlacker.

27. März 2013

Ein Beispiel ist der Ultraschall-Tanksensor Motosonic für die berührungslose Messung des Flüssigkeitsstandes im Tank, unabhängig vom jeweiligen Medium. Die Ultraschall-Technologie sowie das Fokussierrohr gewährleisten auch bei extremen Unebenheiten präzise Messergebnisse. Das Gerät arbeitet komplett verschleißfrei und erfasst den Füllstand unabhängig von der geometrischen Form des Tanks bei Einsatztemperaturen zwischen –40 und +85 Grad Celsius.

Bauma: Halle A5, Stand 230

Erschienen in Ausgabe: 01/2013