Teile für Cloud-CAD

Traceparts erweitert bei seiner Teilebibliothek das Angebot an Formaten. Nun können auch Anwender von Autodesk Fusion 360 CAD-Modelle von Zulieferteilen im nativen Format herunterladen.

25. Mai 2017

Traceparts stellt in seiner Downloadplattform nun auch 3D-Modelle im nativen Format von Autodesk Fusion 360 bereit. Diese CAD-Daten werden nicht auf die Workstation des Benutzers heruntergeladen, sondern direkt in der Cloud gespeichert. Die Bauteildaten lassen sich dadurch ohne Konvertierung direkt in die Konstruktion einfügen. Neben den CAD-Modellen stehen zugehörige Datenblätter bereit. Anwender können unter einer Vielzahl von Komponenten aus Bereichen wie mechanische und elektrische Komponenten, Sensoren, Pneumatik, Hydraulik und Gebäudetechnik wählen.