Ventile für die Automatisierung

Camozzi stellt die Ventilinsel der Serie HN vor, die zusammen mit einer Multipol-, und Busversion den Einsatz in sehr vielen Anwendungen sicherstellt, vor allem in der Automatisierung.

02. August 2016

Die Ventilinsel HN hat einen Durchfluss von 400 Normlitern pro Minute bei einer Grundplatte von 10,5 Millimetern und 700 Normlitern bei der Version mit 21 Millimetern. Verfügbare Protokolle sind Profibus-DP, CANopen, DeviceNet, EtherNet/IP, Profinet und Ethercat.

Kleine Abmessungen, hoher Durchfluss, pneumatische und elektrische Modularität, die elektrische Verbindung auf Grundplatte, die Möglichkeit einer Schnittstelle mit dem seriellen Knoten der Serie CX, optimierte Verteilung der Signale dank Grundplatten für monostabile und bistabile Magnetventile sind weitere wichtige Eigenschaften.

Bedienungsanleitung und Konfigurator stehen hier oder als QR-Code auf dem Produktetikett zur Verfügung.