Verbinden mit Licht

VERBINDUNGSTECHNIK - Klebstoffe als schnelle Verbindungslösungen bietet das Landsberger Unternehmen Delo.

02. April 2007

Führend ist das Unternehmens auf dem Gebiet der lichthärtenden und lichtaktivierbaren Klebstoffe, die zum Beispiel in Handy-Lautsprechern zum Einsatz kommen. Ein wichtiger Produktionsschritt ist auch das Abdichten der Schaltergehäuse und ihrer Anschlüsse bei der Herstellung von Mikroschaltern. Die Aushärtung mit Licht ermöglicht Taktzeiten von wenigen Sekunden und gewährleistet eine höchste Belastbarkeit der Verbindung. Optimiert haben die Klebstoffspezialisten aus Bayern jedoch auch konventionelle Produkte, wie beispielsweise Epoxidharze wo jetzt Systeme zur Verfügung stehen, die in 4 bis 10 Sekunden ausgehärtet sind.

Erschienen in Ausgabe: 02/2007