Versätze ausgleichen

Spezial Produkte

Toleranzringe

20. September 2017

Toleranzringe von Tretter sind geschlitzte Blechhülsen mit Sicken, die wie Wellenberge eingeprägt sind. Als Material dient Federbandstahl, der in bestimmten Ausführungen bis zu 450 Grad Celsius standhält und in aggressiven chemischen Umgebungen eingesetzt werden kann. Die Toleranzhülse sitzt im Spalt zwischen Lagerbohrung und Welle. Für den Festsitz sorgen die Wellenberge, die über den gesamten Umfang der Toleranzhülse verteilt sind und wie viele kleine Druckfedern wirken. Toleranzringe können zum Beispiel Mittenversätze ausgleichen sowie Schwingungen oder Temperaturausdehnungen verhindern. Zum Einsatz kommen sie unter anderem in Schwung- oder Zahnrädern oder Pumpen.

Halle 6, Stand 6106

Erschienen in Ausgabe: 07/2017