Eine menügeführte Schnelleinstellung erleichtert die Inbetriebnahme. Die adaptive Beschleunigungskontrolle erlernt die Eigenschaften des Motors und stellt je nach gewünschtem Anlaufprofil automatisch die sanfteste Beschleunigung für die Last sicher. Der sechspolige Anschluss (W3-Schaltung) ermöglicht eine kompakte Gehäusegröße. Zu den wichtigsten Anwendungsgebieten gehören beispielsweise Pumpen, Ventilatoren, Kompressoren, Mühlen, Brecher sowie Förder- und Transportanlagen.

ANZEIGE

SPS/IPC/Drives: 9-331