Verwirrung um EN 954-1

Diskussion über Verlängerung der Übergangsfrist für EN 954-1 verunsichert. Pilz empfiehlt die frühzeitige Anwendung der EN ISO 13849-1.

14. Oktober 2009

Als Sicherheitsexperte in der Automation empfiehlt Pilz Maschinenherstellern und -betreibern, nicht auf eine Verlängerung der EN 954-1 zu spekulieren, sondern EN ISO 13849-1 und EN/IEC 62061 als Nachfolge-Normen möglichst frühzeitig anzuwenden. Die neue Maschinenrichtlinie ist von dieser Diskussion nicht betroffen. Sie tritt am 29.12.2009 in allen 27 Mitgliedsstaaten der EU in Kraft.

Maschinenrichtlinie nicht betroffen

Die CEN hatte bei der EU-Kommission angefragt, die Vermutungswirkung für die Konformität der EN 954-1 um weitere drei Jahre zu verlängern. Damit würde die Konformitätsvermutung bis 29.12.2012 sowohl für die EN 954-1 als auch für die EN ISO 13849-1 beziehungsweise EN/IEC 62061 gelten. Die EU-Kommission wird sich dazu in ihrem nächsten Treffen am 7. und 8. Dezember 2009 mit der Machinery Working Group und Experten beraten und dann eine Entscheidung treffen. Bis zu diesem Zeitpunkt gilt für Maschinenhersteller und -betreiber weiterhin, dass die EN 954-1 ab dem 29.12.2009 unter der neuen Maschinenrichtlinie nicht mehr harmonisiert ist und nur die Nachfolge-Normen EN ISO 13849-1 und EN/IEC 62061 die Vermutungswirkung auslösen.

Neue Normen weiter vorantreiben

Da die neuen Normen EN ISO 13849-1 und EN/IEC 62061 den aktuellen Stand der Technik im Bereich des Sicherheitsdesigns von Maschinen abbilden, wird Pilz weiterhin mit Normungskomitees, Maschinenherstellern und anderen Interessensvertretern zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass Maschinenkonstrukteure so früh wie möglich die Konformität entsprechend der neuen Normen erreichen können.

Darüber hinaus wird Pilz auch die weitere Harmonisierung von Normen durch sowohl ISO- als auch IEC-Komitees unterstützen, um zu gewährleisten, dass sich Automatisierungsprojekte einerseits mit einem Höchstmaß an Sicherheit und andererseits mit einem möglichst geringen Aufwand für die Industrie realisieren lassen.