Mithilfe des LCD-Displays soll er anwenderfreundlich bedienbar sein. Die hohe Detektionssicherheit des Sensors basiere darauf, dass der längliche Lichtfleck auch auf strukturierten metallischen Oberflächen ein klares Signal liefere und so eine hohe Wiederholgenauigkeit garantiere. Zudem ermögliche es die hohe Signalverstärkung, neben glänzenden Objekten auch wenig reflektierende schwarze Objekte zuverlässig zu erkennen. Der Abstandssensor kann für unterschiedliche Anwendungen, wie beispielsweise im Maschinenbau, der Automobil-, Kunststoff-, Verpackungsindustrie oder für Roboterapplikationen, eingesetzt werden.

ANZEIGE

www.sensopart.com