Die Schrägverzahnung der Getriebe gewährleistet sehr niedrige Laufgeräusche und einen gleichmäßigen Lauf. Die Baureihe umfasst zunächst die Baugrößen PE2 bis PE5 in ein- und zweistufiger Ausführung mit Übersetzungen bis i=100. Die Monoblockbauweise mit integriertem Motoradapter erleichtert den Anbau von Standard-Servomotoren. Eine besonders kompakte und laufruhige Lösung ist zudem die Version als Planetengetriebemotor SMS PE

ANZEIGE

www.stoeber.de