Von PDM nach CAE

PTC und Eplan schaffen Schnittstelle zwischen PTC Windchill und Eplan

10. April 2015

Zur diesjährigen Hannover Messe stellt Eplan den neuen Windchill Connector vor. Dieses Modul der Eplan-Plattform ermöglicht die Ablage von Dokumenten in PTC Windchill PDMLink. Dieses im Rahmen einer Kooperation von PTC und Eplan entwickelte Modul soll die mechatronische Zusammenarbeit zwischen Mechanik und Elektronik unterstützen durch Datenaustausch über Windchill PDMLink. Die Zusammenarbeit wurde auch formal gestärkt, indem Eplan bei PTC im Herbst 2014 den Status "Gold Partner" erhielt.

Die Integration soll die wesentlichen Anforderungen des Datenmanagements bedienen. Dazu gehören unter anderem das Revisionieren, die Unterstützung von Freigaben und Änderungen, das Erzeugen und Aktualisieren von Auswertungen, bidirektionale Synchronisierung von Projektattributen, Erzeugen und Revisionieren von Eplan-Stücklisten in PTC Windchill und Authentifizierung von Eplan-Anwendern. Die Windchill-Funktionen sind in die Oberfläche der Eplan-Software eingebunden.