Vor-Ort-Betreuung verstärkt

Neue FIBOX-Handelsvertretung

25. Juni 2007

Mit einem neuen Vertriebsstützpunkt baut der Gehäusespezialist FIBOX seine Präsenz auf dem deutschen Markt aus: Seit dem 01.06.2007 übernimmt die in Battenberg ansässige Gunter Schwickerath Industrievertretungen CDH (www.schwickerath-ind.de) den Vertrieb im Bundesland Hessen und angrenzenden Postleitzahlgebieten. Für FIBOX-Kunden und Anwender in Mit-teldeutschland steht somit ein neuer Ansprechpartner mit langjähriger Erfahrung im Gehäusevertrieb zur Verfügung, der schnelle und umfassende technische Beratung gewährleistet. Zum Kundenkreis der Industrievertretung gehören ne-ben FIBOX und anderen Gehäuseherstellern außerdem auch Produzenten von Elektronikkomponenten.

FIBOX, ein Tochterunternehmen der FIBOX Oy Ab aus Finnland, gehört zu den internationalen Marktführern im Bereich der Kunststoffgehäuse für elektrische und elektronische Komponenten. FIBOX-Produkte werden vor allem in der In-dustrieautomation, aber auch in der Informations-, Kommunikations- und Medi-zintechnik eingesetzt. Das Produktspektrum umfasst derzeit mehr als 500 Stan-dardgehäuse aus Polycarbonat, ABS, Glasfaser-Polyester und Aluminium sowie ein breites Sortiment an Gehäusezubehör.