Wandfluh-Schieberventile

Auch für Anwendungen im Bergbau

22. April 2010

Die bewährten explosionsgeschützten Schieberventile mit eigensicherer Magnetspule von Wandfluh sind neu auch für den Bergbau (Gerätegruppe I, Gerätekategorie M1) zugelassen. Gleichzeitig besitzen die Ventile neben der Bescheinigung nach ATEX auch eine nach IECEx. Somit sind die Ventile neben der chemischen Industrie, der petrochemischen Industrie, der Off-shore-Indusrie neu auch im Bereich des Bergbaus einsetzbar. Schieberventile der Wandfluh AG werden zur direkten Ansteuerung von Hydraulikzylindern oder als Vorsteuerung von Kugelhähnen und Absperrklappen eingesetzt.