Welotec offizieller Partner von Sixnet in Deutschland

Ethernet Switches für industrielle Kommunikation

13. April 2011

An Ethernet Switches in Industrieanwendungen werden naturgemäß andere Anforderungen gestellt als an solche im IT-Bereich: Raue Umgebungsbedingungen, Vibrationen und weite Temperaturbereiche sind nur einige der Herausforderungen, die in diesem Umfeld zuverlässig zu bewältigen sind. Für Industrieanwendungen geeignete Ethernet Swichtes mussten bislang oft auf die Funktionsvielfalt, die man aus dem IT-Bereich kennt, verzichten. Die Ethernet Switches für industrielle Kommunikation von Sixnet, die in Deutschland nun von der Welotec GmbH vertrieben werden, vereinen die Vorteile aus zwei Welten: die hohe Performance und Sicherheit von Enterprise-Class Switches und die Robustheit von Industriegeräten.

Eine breite Produktpalette mit vier Produktfamilien angefangen von der wirtschaftlichen Einsteiger-Serie bis hin zur sehr robusten ET-Serie für extrem anspruchsvolle Umgebungsbedingungen bietet für jede Anwendung die richtige Lösung. Die Geräte überzeugen durch Redundanz, hohe Netzwerksicherheit und zuverlässiges Netzwerkmanagement. Ein modularer Aufbau mit SFP Ports ermöglicht individuelle Kombinationen aus Kupfer- und Glasfaserports. Die Ethernet Switches sind zertifiziert nach IEC 61850 und IEEE 1613 und erfüllen alle Anforderungen nach EN 50155, EN 50121-4, NEMA TS2 sowie ABS/DNV/Lloyds. Damit erschließen sie sich breite Einsatzfelder: Angefangen von der Öl- und Gasindustrie über Bahnanwendungen, die Fabrikautomation, maritime und Offshore-Anwendungen bis hin zum Transportwesen. Gerade auch im Energiesektor bieten sich zahlreiche Einsatzmöglichkeiten, sei es in Umspannwerken, im Bereich der erneuerbaren Energien oder im Smart Grid.

Weitere Informationen zum Thema unter: www.welotec.com/de/