Mit Hand-in-Hand-Engineering unterstützt und begleitet Trelleborg seine Kunden entlang der gesamten Prozesskette – angefangen vom Design-Prozess über das Testen der neuentwickelten Dichtungslösung bis hin zur serienreifen Anwendung. Exemplarisch hierzu zeigt Trelleborg in Hannover den gesamten Entwicklungsprozess eines LSR-Formteils aus Flüssigsilikon für eine Bistrokaffeemaschine eines namhaften Herstellers.

ANZEIGE

Halle 20, Stand A50