ANZEIGE

„Die neue Kugellagerserie MV von Timken unterstreicht unsere Stärke in der Herstellung von Lagern für die besonderen Anforderungen bei Anwendungen für Werkzeugmaschinen“, so Maureen Curtiss, Leiterin Critical Motion Products bei The Timken Company. „Wir haben das MV-Produkt für einen Betrieb mit minimaler Wärme- und Vibrationsentwicklung gebaut, was sanfteren Lauf und geringere Geräuschentwicklung ermöglicht.“

„Unsere Tests haben gezeigt, dass der speziell konstruierte Polymerkäfig der Lager der MV-Serie Reibung und Temperatur reduziert“, erläutert Mike Ramos, Produktmanager für Werkzeugmaschinen bei Timken. „Dadurch erreichen die Kugellager der MV-Serie von Timken schneller stabile Temperaturen, was wiederum zu kürzeren Einlauf- und Einrichtungszeiten führt.“

ANZEIGE

Das Produkt wurde für eine Vorspannung in Sätzen von zwei oder mehr Spindelanwendungen für Werkzeugmaschinen konstruiert.