Wissen zum Thema Maschinensicherheit aus erster Hand

Schmersal tec.nicum: Das Seminarprogramm 2008

14. Februar 2008

Welche Anforderungen muss der Konstrukteur bei der Entwicklung einer sicheren Maschine und bei der Auswahl der sicherheitsbezogenen Teile von Maschinensteuerungen beachten? Welche neuen Richtlinien und Normen gibt es, und welche Auswirkungen haben sie auf die Konstruktion einer Maschine? Welche Sicherheitsanforderungen gelten für den Maschinenbetrieb, und was sollte der Anwender beim Einkauf von sicheren Maschinen beachten?

Zu diesen und weiteren Fragen geben die Seminare, die im tec.nicum der Schmersal Gruppe stattfinden, umfassende und qualifizierte Antworten. Denn das neue Schulungszentrum in Wuppertal bietet ein umfassendes Seminarprogramm zu Fragen der Maschinensicherheit.

Das komplette Programm für 2008 liegt jetzt als 42-seitige Broschüre vor. Alle Seminare sind praxisorientiert ausgerichtet; auf rund 2000 m2 erwartet die Teilnehmer moderne Veranstaltungstechnik und eine angenehme Atmosphäre. Einige Seminare finden zusätzlich auch in den Räumen der Technischen Akademie Maulbronn statt.