X-life – Messbar besser

Gesteigerte Leistung für Wälzlager der Marken INA und FAG

Bereits seit über zehn Jahren ist X-life das Gütesiegel für besonders leistungsfähige Produkte der Marken INA und FAG. Sie zeichnen sich durch deutlich höhere dynamische Tragzahlen gegenüber dem bisherigen Standard aus. Kontinuierlich wird nun das Katalogportfolio um neue, leistungsoptimierte X-life-Lager erweitert, um so auf Kundenwünsche einzugehen und die Gesamt-Wirtschaftlichkeit von Maschinen und Anlagen zu erhöhen. Nach und nach werden so mehr und mehr Katalogprodukte durch die X-life-Variante ersetzt.

01. Dezember 2014

Bei gleichen Betriebsbedingungen ist die Gebrauchsdauer von X-life-Lagern erheblich länger, bzw. können diese umgekehrt bei den bisherigen Lebensdauerwerten höher belastet werden. Modernste Fertigungstechniken ermöglichen über die gesamte Kontaktfläche zwischen Wälzkörper und Laufbahn eine bessere und gleichmäßigere Oberfläche. Die mithilfe modernster Analyse- und Auswertungsmethoden funktionsoptimal gestaltete Innenkonstruktion garantiert eine optimierte Kontaktflächengeometrie und eine gleichmäßigere Lastverteilung im Inneren des Lagers. Damit verringert sich bei gleicher Belastung der Spannungszustand an den Wälzkörpern und der Gegenlaufbahn. Daraus ergeben sich eine höhere dynamische Tragzahl, eine höhere nominelle Lebensdauer, geringere Reibung und niedrigere Lagertemperaturen sowie ein weniger beanspruchter Schmierstoff.