Zentrale Bedienung

12. November 2008

Anlagensteuerung – Neu im Programm des Automatisierungstechnikherstellers Hesch aus Neustadt am Rübenberge ist die Anlagensteuerung HE 5890 für den Einbau in eine Schalttafel. Das Bedienungs- und Steuerungselement mit SPS-Funktionalität und integrierter Bedienoberfläche basiert auf einem lüfterlosen 266-MHz-PowerPC mit dem Betriebssystem Embedded Linux und besitzt die Schnittstellen CANopen, RS232, RS485, Ethernet und USB. Die Frontseite mit dem USB-Steckplatz bietet die Schutzart IP 65.

Erschienen in Ausgabe: 08/2008