Zepterübergabe bei Oerlikon Balzers Deutschland

Dr. Michael A. Haas (35) übernahm am 1. Januar 2010 die Geschäftsführung der Oerlikon Balzers Coating Germany GmbH.

17. Februar 2010

Damit tritt er die Nachfolge von Andy Böckli an, der zur Muttergesellschaft in Liechtenstein wechselte und dort die Verantwortung für die Geschäftsregionen Zentral- und Osteuropa im Bereich Tools übernahm.

Der Diplom-Wirtschaftsingenieur und promovierte Maschinenbauer Haas war in seiner beruflichen Laufbahn bisher in der Geschäftsführung von Maschinen- und Werkzeugbau-Unternehmen, national wie international, tätig. In den letzten Jahren verantwortete er als General Sales Director den weltweiten Vertrieb bei der Walter Maschinenbau GmbH in Tübingen.

Zu den Kernkompetenzen von Oerlikon Balzers zählt die Beschichtung von Präzisionswerkzeugen und -bauteilen für die Metallbearbeitung, den Maschinenbau und die Automobilindustrie.