Zum Antrieb in Echtzeit

Mit einem neuen Konfigurator können Anwender mit wenigen Klicks die passende Antriebslösung zusammenstellen und bestellen.

20. März 2019
Zum Antrieb in Echtzeit
Mit dem neuen Stöber Configurator kann der Anwender in Echtzeit die passende Antriebslösung mit wenigen Klicks zusammenstellen. (Bild: Stöber Antriebstechnik)

Mit dem neuen Stöber Configurator sparen Maschinenbauer und Konstrukteure Zeit. Mussten sie vorher die umfangreichen herstellerspezifischen Unterlagen zusammensuchen und abgleichen, können sie mit dem neuen Online-Tool jetzt einfach und schnell ihre passende Lösung aus Getrieben, Getriebemotoren, Motoren, Antriebsreglern, Motion Controllern und der passenden Software zusammenstellen. Der Konfigurator lässt sich über seine übersichtlich gestaltete Oberfläche intuitiv bedienen und der Nutzer kann seine individuelle Lösung schnell mit wenigen Klicks in Echtzeit gestalten. Dazu stehen ihm zahlreiche Filter und Vergleichsmöglichkeiten zur Verfügung. Der Anwender kann sich zum Beispiel die Baureihen nach dem günstigsten Preis, der Leistung oder Baugröße sortieren lassen. Je nach eingestelltem Filter wird automatisch der beste Treffer angezeigt. Der Nutzer kann diesen dann passgenau konfigurieren. Bei den Getriebemotoren findet er dazu zum Beispiel eine Auswahl der Ausführungen zu Welle und Gehäuse oder auch zur Einbaulage.

YouTube

Konstrukteure erhalten zudem unmittelbaren Zugang zu technischen Datenblättern sowie zu Maßzeichnungen und 3D-Modellen. Die Komponenten können im Anschluss direkt bei Stöber angefragt werden. Die fertige Auswahl lässt sich aber auch zur späteren Verwendung speichern und mit anderen teilen. Damit wird die optimale Produktauswahl zum Kinderspiel. Auf das neue Online-Tool gelangen Nutzer unter configurator.stober.com.