Zum fünften Mal

Automatisierungstreff in Böblingen feierte kleines Jubiläum

15. April 2008

Vom 12. bis 14. März 2008 fand zum fünften Mal der Automatisierungstreff in Böblingen statt. Thematisch deckt die Veranstaltung das gesamte Feld der industriellen Automatisierungstechnik ab – von der industriellen Kommunikation über die Steuerungs- und Antriebstechnik bis zur Visualisierung und Sensortechnik. In diesem Jahr nahmen 62 Unternehmen teil. Diese hatten die Gelegenheit, mit Besuchern und Ausstellern intensiv über Lösungen für den Maschinen- und Anlagenbau zu diskutieren und sich in der Ausstellung gute Ideen und Anregungen zu holen. Neben der Ausstellung bot die Plattform ein umfangreiches Forenprogramm. Ein Schwerpunkt in diesem Jahr war Industrial Ethernet, ein weiterer der sogenannte Benchmark mit dem Thema Messwertverarbeitungssysteme für den Serienmaschineneinsatz bei Continental Automotive Systems. Außerdem konnten Besucher ihr Wissen in 29 Workshops praxisnah vertiefen und als Schmankerl eine Werksführung bei Daimler erleben.