Zusammenarbeit für Robotik

Kooperation — Der italienische Roboterhersteller Comau Robotics und der österreichische Automatisierungstechnikspezialist Bernecker & Rainer haben ein langfristiges Kooperationsabkommen geschlossen.

21. Mai 2008

Das Unternehmen mit Sitz in Turin verwendet damit im Bereich Automatisierung künftig exklusiv die Technologie der Österreicher, etwa das modulare Servoantriebssystem ACOPOSmulti, die neueste Generation der Industrie-PCs APC810 und das dezentrale I/O-System X20. In die CNC-Logik der Roboter integriert werden die Hardwarekomponenten über eine Powerlink-Schnittstelle. »Mit den integrierten Lösungen von B&R setzen wir auf eine technologische Partnerschaft, die langfristige Wettbewerbsvorteile generiert«, sagte Maurizio Filoni, Chief Operating Officer bei Comau Robotics.

Erschienen in Ausgabe: 03/2008