Zuverlässige Erfassung

Temperaturmess- und Analysesysteme von Datapaq

10. November 2011

Datapaq entwickelt und produziert Temperaturmess- und Analysesysteme für alle Bereiche der industriellen Wärmebehandlung. Die Geräte liefern zuverlässige und wiederholbare Daten für die Prozessoptimierung und reduzieren gleichzeitig den Energieverbrauch, sodass die Umweltbelastung minimiert wird. Sie durchlaufen den gesamten Fertigungsprozess, erfassen Temperaturprofile und liefern die notwendigen Informationen für die Einrichtung und Optimierung, ohne dass eine Unterbrechung der laufenden Produktion nötig wird. Die Systeme werden zur Steuerung und Optimierung von Prozessen in den unterschiedlichsten Industriebranchen eingesetzt. Alle Einheiten werden mit einer industriespezifischen, intuitiv bedienbaren Analysesoftware geliefert und können optional mit Hitzeschutzbehältern ausgerüstet werden, die auch mechanischen Schutz bieten.

Solar Tracker-Messsysteme ermöglichen eine durchgängige Temperaturüberwachung und -analyse bei der Produktion von Solarzellen und -modulen. Sie sind speziell für den Einsatz in der Antireflexbeschichtung, im Laminier- und im Einbrennprozess ausgelegt. Die Reflow Tracker-Serie umfasst Temperaturmesssyteme für die Elektronikindustrie. Diese durchlaufen und überwachen Prozesse in Wellen- und Reflow-Lötanlagen, in Dampfphasen- und Selektivlötanlagen sowie an Reparaturplätzen. Oven Tracker-Systeme sind für die Steuerung und Optimierung von Lackier- und Beschichtungsprozessen vor allem in der Automobilindustrie ausgelegt. Kiln Tracker-Einheiten werden in Tunnel- bzw. Rollenöfen in der Keramikindustrie eingesetzt, um Brennprobleme frühzeitig zu erkennen und Produktionsausfälle zu vermeiden. Für die Temperaturmessung bei der Wärmebehandlung von Metall oder Glas, z.B. beim Hartlöten von Aluminium, beim Tempern und Verzieren von Glasbehältern oder bei der Wärmebehandlung von Stahlbrammen, sind Furnace Tracker-Systeme konzipiert. Food Tracker-Geräte schließlich gewährleisten die Komplettüberwachung von Koch- und Kühlprozessen, etwa beim Backen oder in der Geflügel- und Fleischverarbeitung.